Screenshot Tuch.png
Original on Transparent.png

Psychologische Begleitung

DSC09925.jpg

Wenn Sie nicht trittsicher oder standfest sind und

Gesundes Gehen eine besondere Herausforderung darstellt, weil

  • Sie über ein angeborenes Handicap verfügen,

  • Sie an einer Krankheit leiden,

  • Sie einen Unfall erlitten haben,

  • Sie eine traumatische Erfahrung erlebten,

hinterlässt dies auch einen Eindruck in Ihrer Seele.

Das Erleben eines Traumas ist eine Erfahrung, die sich tief in den Körper des Menschen einbrennt. Körper, Geist und Seele stellen eine untrennbare Einheit dar, sodass sich jede Veränderung auf alle Ebenen auswirkt.

Neben der Begleitung auf körperlicher Ebene möchten wir Sie auch auf Ihrem psychischen Weg unterstützen. Häufige Themen liegen im Bereich der Alltagsorganisation, der Beziehungsgestaltung, der Rollenidentifikation, der Bewältigung von Trauer und Verlust, der Sinnfindung, der Selbstbestimmtheit sowie der Abhängigkeit und des Selbstbewusstseins.

Dieser Weg führt Sie immer über Selbsterkenntnis.

logo75(1).png

Lassen Sie uns diesen Weg ein Stück zusammen gehen, denn "auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
( Johann Wolfgang von Goehte)